Home » Telefonsex mit Webcam

Telefonsex mit Webcam

Telefonsex mit Webcam ist der neuste Hit wenn es um Telefonsex und Liveerotik geht! Wir zeigen dir auf dieser Seite die besten Anbieter für Telefonsex mit Webcam, bei dem du nicht nur Telefonsex, sondern auch Camsex haben kannst – beides Live und in bester Qualität. In unserem Test haben wir nämlich nicht nur auf die Preise geschaut, sondern auch auf die Qualität und die Auswahl!

Telefonsex mit Webcam: Was macht das Abenteuer so besonders?

Telefonsex mit Webcam: Pure LiveerotikTelefonsex war früher schon etwas besonderes – heute geht da aber noch weitaus mehr! Denn: In der heutigen Zeit gibt es nicht mehr nur einfach den einfachen Telefonsex, sondern gibt es bei vielen Online-Anbietern auch noch die Sexcam mit dazu. Das heißt: Du kannst dir die Dame mit der du Telefonsex hast, Live – also in Echtzeit – auf deinem Monitor anschauen, denn sie startet nur für dich die Sexcam dazu.

Doch was bringt das ganze? Wir alle kennen noch den Telefonsex von früher, aus den Zeiten in denen die Telefonsex-Girls ihre Nummern in den Anzeigen von Tageszeitungen drucken lassen haben. Damals konnte man diese Nummer anrufen und dann Telefonsex mit ihr haben. Das Problem: Man musste seine eigene Fantasie benutzen und sogar fragen stellen wie „Wie siehst du aus“ und „Was hast du an“. Und dann hat man sich langsam den Sex im Kopf zurechtgelegt, wie man ihn gerne haben wollte.

Heute läuft das ganze einfacher: Da du die Dame Live vor der Sexcam sehen kannst, siehst du natürlich auch was sie trägt, wie sie aussieht und was sie macht. Und du kannst uns glauben: Wenn du Telefonsex mit Webcam hast, macht sie geile Sachen für dich vor der Livecam. Sie zeigt dir ihren geilen Körper, wie sie an sich rumspielt, wie sie ihre Nippel berührt und massiert, wie sie ihre Titten durchknetet und natürlich auch wie sie ihre Muschi streichelt. Und sie zeigen dir sogar noch mehr: Wenn du sehen möchtest wie sich die Dame ihre Finger oder einen Dildo in die Muschi schiebt, dann tut sie das auch für dich! Der Telefonsex mit Webcam soll nämlich geil für dich sein, weshalb du der Frau auch sagen kannst, was du gerne sehen möchtest, was deine Vorlieben sind, auf was du stehst und was dich richtig anturnt!

Telefonsex mit Webcam: Viele Frauen – das gleiche Ziel

Geile Frauen bieten dir Sexcam mit TelefonsexDer Vorteil am Telefonsex mit Webcam ist: Du suchst dir die Frau mit der du die Liveerotik genießen möchtest im Internet aus. Das bedeutet: Deine Auswahl ist riesig! Früher waren die Anzeigen immer nur in lokalen Zeitungen, weshalb es auch nur eine begrenzte Anzahl von Anzeigen gab. Das Internet kennt diese Grenze aber nicht und funktioniert wie wir alle wissen, überregional. Deswegen gibt es auch viel mehr Frauen zur Auswahl, mit denen du Telefonsex mit Livecam haben kannst – immerhin kannst du alle Girls aus ganz Deutschland sehen, die dir dieses erotische Erlebnis anbieten!

Durch die große Auswahl ist natürlich auch für jede Vorliebe und für jeden Geschmack etwas dabei. Es ist nämlich nicht so, dass Telefonsex mit Webcam nur alte Hausfrauen anbieten. Oder nur heiße junge Frauen ab 18 Jahren – Nein! Es gibt wirklich eine große Auswahl. Welche Typ Frauen unter anderem zur Auswahl stehen beim Telefonsex mit Cam haben wir dir mal in einer kleinen Liste für den großen Überblick aufgeführt.

  • Junge Frauen ab 18 Jahren
  • MILFs, reife Frauen, alte Frauen und Omas
  • Dicke Frauen, dünne Frauen
  • Schwarze Frauen, chinesische Frauen
  • Blonde Frauen, brünette Frauen

Wie du siehst, gibt es verschiedene Frauen die dir das erotische Liveerlebnis anbieten und dich so zum Höhepunkt bringen möchten. Aber: Es ist nicht nur so, dass dort einfach Frauen sitzen. So gibt es auch für den speziellen Fetisch, wie zum Beispiel dem Lederfetisch oder BDSM geile Sexcams bei denen du heißen Telefonsex gleichzeitig genießen darfst.

Und jetzt kommt es: Du stehst nicht auf Frauen? Du stehst auf Kerle oder auf Transen? Oder hast einfach nur geheime Fantasien mit ihnen die du gerne mal weiter ausführen möchtest? Es gibt auch Gay Telefonsex, genau so wie es Gay Sexcams gibt! Dort sitzen dann keine Frauen vor, sondern heiße Männer, die dir auch geile Telefonsex mit Webcam Action zeigen und Live am Telefonhörer hören lassen möchten. Das gleiche gibt es übrigens auch mit Transen: So hast du eine geile Transe (Shemale) am Telefon, dir die eine geile Show vor der Live-Sexcam bietet und sich dabei einen Dildo in den Hintern schiebt und sich dabei den Schwanz wichst.

Was kostet der Angebot „Telefonsex mit Livecam“?

Für jeden was dabei: Telefonsex mit LivecamWir alle wissen, das Telefonsex früher ein Abzockprodukt war. Heißt: Man hat eine überteuerte 0190er-Nummern angerufen, die schnell mal 4,99 Euro und mehr kosteten. Heute ist das nicht mehr so. Warum? Weil es die 0190er-Nummern nicht mehr gibt. Stattdessen gibt es die sogenannten Servicenummern, die mit 0900er-Nummern, die deutlich geringer sind in den Kosten. Nicht nur, weil es hierfür Bestimmungen gibt, sondern auch weil man raus aus dem Ruf eine Abzocke zu sein, möchte.

Durch unsere Tests und Vergleiche können wir sagen, dass es für Telefonsex mit Webcam keinen pauschalen Preis gibt. Was es aber gibt: Einen Durchschnittspreis der sich ergeben hat. Dieser liegt bei rund 1,99 Euro pro Minute – was wir sehr fair finden. Denn: Du zahlst nur für den Telefonsex, den Camsex bekommst du von den Anbietern kostenlos dazu! Und: Es ist der gleiche Preis, der auch Anfällt wenn du dir eine Sexcam anschaust – was bedeutet, dass du den Telefonsex umsonst dazu bekommst, wenn du lieber an Sexcams interessiert bist.

Wir finden den Preis von 1,99 Euro pro Minute fair gewählt und er hat sich auch bei den meisten Anbietern durchgesetzt, was wir begrüßen. Wer günstigeren Telefonsex haben möchte, der sollte sich nach Angeboten umschauen oder mal schauen ob er nicht den Telefonsex ohne 0900er-Nummer wählt. Dabei hat man dann in der Regel aber auch keine Sexcam, sondern nur rein den Telefonsex!

Anonymer Telefonsex mit Webcam: Ist das Möglich?

Atrraktive und sexy Frauen bieten dir Camsex mit TelefonsexWenn du in einer Beziehung oder Ehe steckst und den gewissen Kick suchst, dann können wir dir sagen, dass der Telefonsex mit Livecam anonym ist. Denn: Du brauchst dich nicht anmelden, deine E-Mail Adresse an keiner Stelle hinterlassen und du gibst auch zu keinem Zeitpunkt deine Bankdaten ab. Das ganze funktioniert nämlich wie die Sexcam ohne Anmeldung: Über deinen Telefonanbieter. Abgerechnet werden die Preise für die Liveerotik über deine Telefonrechnung oder über deine Mobilfunkrechnung – je nachdem von wo du anrufst.

Aber: Auch hier steht nicht auf der Rechnung dass du dir Telefonsex gegönnt hast, sondern steht auf der Rechnung ein seriöser Zahlungsanbieter, der keinen Rückschluss darauf zulässt, dass du geilen Telefonsex mit Sexcam hattest. Meistens sind diese Anbieter für viele anderen Service-Leistungen ausgewählt, auch für Dinge die nichts mit Liveerotik zu tun haben. Wenn deine Partnerin oder dein Partner also mal deine Rechnung sehen sollten, sehen sie einen Anbieter, bei dem nicht an sexuelle Dienstleistungen zu denken ist.

Du brauchst also keine Angst zu haben: Du kannst völlig anonym geilen Telefonsex haben und den Spaß genießen. Es wird zu keiner Zeit auffallen, dass du Telefonsex mit Webcam genutzt hast, um dich selber zu befriedigen.